AMS Math

Wie können Sie Ihre Mitarbeiter für die Öffentlichkeitsarbeit nutzen?

Haben Sie sich jemals vorgestellt, dass Ihre Mitarbeiter indirekt für Ihre Marke werben können? Denken Sie nur an den einen Gegenstand, den sie immer bei sich haben: das Mobiltelefon. Mit dem Service von Portalen wie case24.com handyhüllen können Sie Handyhüllen mit Ihren Markenfarben und Ihrem Logo gestalten und an Ihre Mitarbeiter verschenken. Auf diese Weise machen sie jedes Mal, wenn sie ihr Mobiltelefon vor anderen Menschen zücken, Werbung für Ihr Unternehmen. Es geht nicht um Auferlegung. Das gefällt niemandem. Gestalten Sie das Handy hülle selber gestalten mit Hilfe Ihrer Mitarbeiter, damit diese sich in diesen Prozess eingebunden fühlen und eher bereit sind, Ihre Handyhüllen zu nutzen. Sie können einen Wettbewerb veranstalten, bei dem jeder Mitarbeiter ein originelles Design entwerfen muss, und das Gewinnerdesign verwenden.

Vergessen Sie Ihre Familienmitglieder nicht

Je mehr Ihre Mitarbeiter Ihre Marke auf ihren Handys verwenden, desto mehr Menschen werden sie kennen lernen. Sobald Sie ein bestimmtes Umsatzniveau erreicht haben, besteht der nächste Schritt darin, sich an die Familienangehörigen Ihrer Mitarbeiter zu wenden. Ein kreativer Weg, um dies zu tun, und einer, der sich nicht auf das Endergebnis Ihres Unternehmens auswirkt, ist bei besonderen Anlässen. Zum Beispiel Muttertag, Vatertag, Tag der Arbeit, Weihnachten, Neujahr, usw. Sie sollte als Geschenk und nicht als Werbestrategie betrachtet werden. Es ist wichtig, dass die von Ihnen verwendeten Designs kreativ und attraktiv sind, um die Menschen zu motivieren, diese personalisierten Taschen zu benutzen. Denken Sie daran, dass auch wenn es sich um ein Geschenk handelt, die Menschen es ablehnen können, es zu benutzen. Sie können einen Grafikdesigner mit der Gestaltung beauftragen oder Ihre Mitarbeiter bitten, etwas Besonderes für ihre Familienmitglieder zu entwerfen.

Einen QR-Code einfügen

Stellen Sie sich vor, jemand sieht Ihr Markenlogo auf der Hülle eines Mitarbeiters. Wenn sie mehr wissen wollen, muss der Mitarbeiter Ihnen die Einzelheiten mitteilen, und das kann etwas unangenehm sein, vor allem, wenn Ihr Mitarbeiter in einer Situation ist, in der er schnell handeln muss. Um dieses Problem zu lösen, können Sie einen QR-Code einfügen, der die Besucher zu einer speziell gestalteten Seite führt, die zeigt, was Ihr Unternehmen anbietet. Sie können zwar die Homepage verwenden, aber es ist besser, wenn die Besucher eine Seite besuchen, die ihnen in zusammengefasster Form zeigt, was Ihr Unternehmen anbietet. Auf diese Weise können sie bei Interesse auf eine der Optionen klicken und weitere Informationen erhalten. Das Scannen eines QR-Codes dauert nur ein paar Sekunden und ist weniger invasiv als Fragen zu stellen. Außerdem kann der QR-Code leichter in sozialen Medien oder über Instant Messaging geteilt werden.